Neues altes Haus

Anfang März haben wir mit dem Bau unseres neuen SchnapsKOCHerhauses begonnen.

Im rollstuhlgerechten Erdgeschoss wird neben einem kleinen Verkaufsraum auch ein Gastraum mit 35 Sitzplätzen entstehen, der für Destillatproben genutzt werden wird.

Desweiteren findet man im Erdgeschoss die Sanitären Anlagen, eine Küche und unseren Holzbackofen, in dem die Speisen für unsere Veranstaltungen zubereitet werden.

Im Obergeschoss entstehen drei Gästezimmer. Jedes dieser Zimmer hat ein eigenes Bad und verfügt zudem über eine kleine Küchenzeile.

Das SchnapsKOCHerhaus wird über eine bestehende Hack-Schnitzel-Heizung beheizt.